Startseite Unser Verein Unser Dorf Berichte Fussballsparte Förderkreis für den MSV Gymnastiksparte Bildergalerie Nachrichten

Nachrichten:



Themen:
Tagesschau
Heute-Nachrichten
Sport allgemein
Eintracht BS
VfL Wolfsburg
Bundesliga News
Bundesliga Liveticker
2. Bundesliga News
2. Liga Liveticker
3. Liga News
3. Liga Liveticker
Frauenfussball


Allgemein:
Besucherstatistik
Meinkot Klopapier TV
Downloads
Müllabfuhrkalender
Sitemap
Datenschutz
Impressum - Kontakt


Sport allgemein

LIVE! Halle gastiert in Rostock und will Platz drei zurück

Zum Abschluss des 29. Spieltags stehen sich am Montagabend der Hansa Rostock und der Hallesche FC gegenüber. Die Gäste wollen mit einem Sieg den dritten Platz zurück, treffen aber auf motivierte Hausherren, die selbst mit einem Dreier in Sichtweite zum Relegationsplatz bleiben wollen.

Tour de France 2020 beginnt mit einer Sprinter-Etappe in Nizza

Am 27. Juni 2020 wird die 107. Frankreich-Rundfahrt mit einer 170 Kilometer langen Etappe in Nizza beginnen und Enden. Besonders die Sprinter dürfen sich freuen.

Tirreno-Adriatico: Nächster Sieg für Alaphilippe

Tour-de-France-Bergkönig Julian Alaphilippe rückt immer mehr in die Rolle des Topfavoriten für den Frühjahrsklassiker Mailand-Sanremo. Der Franzose gewann am Montag die sechste Etappe der WorldTour-Rundfahrt Tirreno-Adriatico und verbuchte damit schon seinen sechsten Saisonsieg.

Verjüngungskur für das DFB-Team - "Ein Neustart, ein neues Kapitel"

Der Umbruch im DFB-Team schreitet voran, Oliver Bierhoff spricht von der Zusammenstellung einer neuen Mannschaft. Eine zentrale Rolle soll und will dabei auch Nationalspieler Julian Brandt spielen. Drei neue Gesichter waren bei der Zusammenkunft in Wolfsburg ebenfalls dabei.

Kreuz- und Innenbandriss: Saison für Kegel vorbei

Die ersten Befürchtungen haben sich bestätigt: Fortuna Köln muss für längere Zeit auf Maik Kegel verzichten. Der Mittelfeldspieler zog sich im Spiel gegen den KFC Uerdingen am Freitag (1:1) eine schwere Knieverletzung zu.

Köln gegen Paderborn geht in die dritte Runde

Sowohl Tabellenführer 1. FC Köln als auch der SC Paderborn bleiben in der anstehenden Länderspielpause nicht untätig und haben ein Testspiel vereinbart. Die Partie, die am Donnerstagnachmittag (14 Uhr) in Paderborn stattfindet, wird jedoch unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Frantz und die interne Sitzung

Der spielerische Aufschwung der vergangenen Wochen beim SC Freiburg war offensichtlich. Bereits in den erfolgreichen Heimspielen gegen den FC Augsburg und Hertha BSC war das zu sehen, am Freitag bei Borussia Mönchengladbach noch deutlicher. Es ist das Ergebnis einer Besprechung.

Hansen zum dritten Mal Welthandballer

Mikkel Hansen ist Welthandballer des Jahres 2018. Bei den Frauen gewann die Rumänin Cristina Neagu die Wahl. Dies teilte die IHF am Montag mit.

Ärger mit Krautschneider und den Fans

Der 1. FC Schweinfurt 05 kommt trotz guter Leistungen im Jahr 2019 nicht zur Ruhe. Mit einem 1:0-Sieg im Derby gegen den TSV 1860 Rosenheim gewannen die Schnüdel den dritten Vergleich des Jahres - zum dritten Mal mit 1:0. Trotzdem sorgen Fans und ein Spieler für Ärger.

Erdmann nach Dresden: "Waren der Chef im Ring"

Nach Niederlagen gegen die direkte Konkurrenz aus Sandhausen und Duisburg zeigte sich der 1. FC Magdeburg beim Ost-Kracher bei Dynamo Dresden deutlich verbessert. Auch wenn es am Ende nur knapp nicht für einen Sieg gereicht hatte, geht der Blick beim FCM wieder nach oben.

"Der Pate - Teil 2": Monchi zurück beim FC Sevilla

Nur zehn Tage nach seinem Abschied bei der Roma steht die Rückkehr von Monchi zum FC Sevilla fest. Der Sportdirektor wird seinen Dienst in Andalusien am 1. April antreten - und hofft, dass der zweite Teil des Films noch besser wird als der erste.

Schuster: "Auch da blieb Beckenbauer für mich unerreichbar"

Julian Schuster steht nicht mehr im Freiburger Profikader. Das ist keine Neuigkeit, für viele aber immer noch ungewohnt. Im Sommer 2018 beendete der 33-Jährige nach zehn Jahren im SC-Trikot seine Karriere und fungiert seitdem als Verbindungstrainer im Verein. Zeit für einen Rückblick im großen kicker-Interview (Montagausgabe). Hier spricht der langjährige Kapitän über seine spektakulärsten Treffer - und auch die bitteren ins eigene Netz.

Bierhoff verteidigt Strategie - Brandt hat Zweifel an Löws Schritt

Oliver Bierhoff hatte eine "Aufbruchstimmung" ausgemacht bei der ersten Teamsitzung der Nationalmannschaft im Jahr 2019, und das lag nicht etwa daran, dass Joachim Löw wegen einer Zahn-OP noch nicht in Wolfsburg eingetroffen war. Bierhoffs Aussage bezog sich vielmehr darauf, dass in den aussortierten Weltmeistern Thomas Müller, Jerome Boateng und Mats Hummels drei absolute Führungsfiguren fehlten und stattdessen die drei Debütanten Lukas Klostermann, Maximilian Eggestein und Niklas Stark das Gesicht der DFB-Auswahl verjüngen.

Bruun Larsen erstmals für Dänemark nominiert

Weil Torjäger Robert Skov verletzungsbedingt absagen muss, darf sich BVB-Profi Jacob Bruun Larsen über seine erste Berufung für die dänische A-Nationalmannschaft freuen.

Unions Fischer: "Richtige Schlüsse ziehen und lernen"

Bereits am Freitagabend musste der 1. FC Union Berlin einen empfindlichen Rückschlag im Rennen um den Bundesligaaufstieg einstecken. Bei Verfolger Heidenheim kassierten die Köpenicker eine 1:2-Niederlage und nehmen dementsprechend jede Menge Hausaufgaben mit in die anstehende Länderspielpause.

Lionel Messi: Eine Verneigung

Wie sollte man bloß reagieren in dieser 85. Minute: Aufstehen? Ausrasten? Aufschreien? Die Augen zusammenkneifen? Oder aufreißen? Lionel Messis Zaubertor in der 85. Minute im Estadio Villamarin ist nicht mal 24 Stunden her. Und schon legendär.

"Nur konsequent": TSG bindet Trainer Wildersinn

Laut der TSG Hoffenheim hatte er Angebote höherklassiger Vereine vorliegen, entschied sich aber zu bleiben: U-23-Trainer Marco Wildersinn verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis zum 30. Juni 2022.

Roussillon: Der schüchterne Star

Das 2:1 und das 4:1 bereitete Jerome Roussillon beim Wolfsburger 5:2 gegen Fortuna Düsseldorf direkt vor, eine Flanke des Verteidigers sorgte über den "Umweg" Wout Weghorst auch für das 3:1. Roussillon überragte einmal mehr im VfL-Trikot, sein "Turbo" beeindruckt die Kollegen.

James und die Frage nach seiner Zukunft

Mit einem Strahlen im Gesicht schnappte er sich den Spielball und schritt zufrieden durch den Münchner Regen. Real-Leihgabe James (27) glänzte beim überzeugenden 6:0-Erfolg gegen Mainz mit viel Spielfreude und drei Toren. Sein Trainer hielt sich im Nachgang zu dessen Zukunft bedeckt.

Drube sauer: "Mich kotzt das langsam an"

Nach einem ordentlichen Auftritt stand Lotte gegen Kaiserslautern ohne Punkte da. Ein Platzverweis in der 76. Minute veränderte das Spiel, anschließend erzielten die Roten Teufel zwei Treffer. Heimtrainer Nils Drube zeigte sich nach der Partie extrem angefressen.

Quelle: Kicker.de



_